By

“Ja, seids ihr Schwestern?”

Innerhalb von einer Woche lassen wir diese Frage dreimal über uns ergehen. Ob im Hotel in Panama, am Flughafen in Madrid oder als mich S in ihrer Firmenkantine zum Mittagessen einlädt und ich meinen Personalausweis an der Rezeption vorzeigen muss, sobald unser identischer Nachname entdeckt wird, können die Leute ihre Neugierde nicht mehr im Zaum halten.

Unsere Anwort fällt recht knapp aus: “Nö.” PUNKT!

Denn es ist einfach zu interessant, das folgende Phänomen zu beobachten:
Der Blick unseres Gegenübers schweift zu S, dann eine ruckartige Kopfbewegung zu mir. Dann werden die Dokumente noch einmal geprüft. Und das gleiche Spiel noch einmal. Blick nach rechts, Blick nach links. Nur dieses Mal reißt der “Kontrolleur” seine Augen weiter auf. Als ob das dabei helfen würde, des Rätsels Lösung zu finden. Wir wissen natürlich, was den verwirrten Herrn hinter der Theke plagt. “Schau gaaanz genau hin. Schauen wir aus wie Schwestern??! Wohl nicht!” denk ich mir und fühle mich immer wieder wie in einer schlechten Komödie bei diesem Schauspiel.

Nach einer etwa 5-sekündigen Pause und unserer knappen Verneinung tut mir der sichtlich überforderte Mann schon fast ein bisschen leid. Ich stelle mir den Rauch vor, der aus seinem angestrengten Kopf vor lauter Grübeln aufsteigt. Und dann plötzlich… wie aus dem Nichts die Erkenntnis! Sein Blick klart auf und ein Lächeln erscheint, während er freudig ausruft: “Ahhhh, ihr seids Cousinen!!”

OH JEE!

About the Author

5 Comments

  1. ExBoss / 1. Februar 2016 at 19:09 /Antworten

    Hallo VioleTTa,

    nette finde ich super, das ihr weiter bloged und ich bin gespannt was so kommt – die nö-Story ist schon mal super ;-), H

    • V / 1. Februar 2016 at 21:09 /Antworten

      Liebster ExBoss 🙂
      es freut uns, dass du wieder dabei bist! Good old times… TT… 😀
      V

  2. Antonella / 1. Februar 2016 at 20:25 /Antworten

    Ohhhhh…es gibt wieder Blog!!!! Yuhuuuu!!!!

  3. Tinka / 1. Februar 2016 at 21:03 /Antworten

    😂😂😂
    Schön dass ihr wieder schreibt, werde mitlesen!! Lg

    • S / 1. Februar 2016 at 21:15 /Antworten

      Hey liebe Tinka, finden wir super, dass du uns “begleitest”! Glg

Leave a Reply